Unsere Empfehlungen für Sie

Hier finden Sie schöne Orte für Ihre Trauung, Locations, bei denen wir gute Erfahrungen gemacht haben und die wir deshalb gerne, nach PLZ geordnet, weiterempfehlen:

56182 Urbar
Das Klostergut Besselich ist etwas kleiner als Schloss Liebig. Schöner Blick ins Rheintal; auch kulturell sehr interessant.

56330 Kobern-Gondorf
Schloss Liebig, in der Nähe von Koblenz mit großem Spiegelsaal, Terrasse und Parkanlage. Leider ist die Kapelle bislang nur für kirchliche Trauungen zugänglich. Schloss Liebig und Klostergut Besselich haben den selben Betreiber.

56457 Westerburg
Mitten im schönen Westerburg auf einem Hügel, der eine gute Rundumsicht bietet, liegt das historische Schloss Westerburg, wo es sich z. B. im großen Rittersaal hervorragend feiern (und auch trauen) lässt. Die Inhaber wissen, wovon sie reden, denn sie haben selber bei „anders heiraten“ geheiratet.

56626 Andernach
Burg Namedy, eine echte Perle! Der prachtvolle Spiegelsaal, der Rittersaal und vor allem ein wundervoller, naturgeschützter Park, wie geschaffen für eine Hochzeit im Freien. Zudem weiß Prinzessin Heide von Hohenzollern auf eine für mich einzigartige Art und Weise eine offene und gastfreundliche Atmosphäre zu schaffen.

56626 Andernach
Gut Nettehammer verfügt neben dem Festsaal auch über einen ansehnlichen Park, gute Atmosphäre und wird stilvoll und aufmerksam geführt vom Ehepaar Luithlen.

56754 Roes/Eifel
Burg Pyrmont, nah an der Mosel, in der Nähe von Treis-Karden: Mittelalterliche Burg mit speziellem Hochzeitsprogramm, einem großen Rittersaal, aber auch einer Gartenfläche für eine Hochzeit im Freien. Dazu ein einmaliger Blick ins Moseltal.

57612 Hemmelzen /Westerwald
Das Hotel-Restaurant „Im Heisterholz“ bietet nicht nur angenehme Gastlichkeit in guter Luft und schöner Umgebung – Westerwald pur! – , sondern hat dazu noch einen kleinen Weiher, an dem man die Trauung vollziehen und anschießend feiern kann. Das Ganze zu erträglichen Preisen, die einen überlegen lassen, ob man nicht mit der ganzen Geseelschaft aus der Stadt aufs Land fährt und dort übernachtet: Billiger als in mancher großstädtischen Top-Location.